120 Quadratmeter mit großer Fensterfront in der Innnestadt von Trier, Park-Plaza-Carrée

Ladenfläche-in-Trier
Verkaufsladen-Trier
Ladefläche-Trier-Ebene1-1
Ladefläche-Trier-Ebene1-2
Laden-Ebene-1
Ladenfläche-Trier-2-1
Ladenfläche-Trier-2-2
Laden-Innenstadt-Trier
3D-Rundgang-Laden-Trier
Immobilienmakler-Trier
Grundriss Gewerbe-Trier-moebliert
Grundriss Gerwerbe-Trier-unmoebliert
Umgebungsplan Mikro-Ansicht
Umgebungsplan Makro-Ansicht
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung 1004
Objektart Laden
Lage 54290 Trier
Miete zzgl. NK 1.589,00 €
Provision für Mieter 1) 3,57 Monatsmieten inkl. MwSt.

Ansprechpartner

mehrWert Immobilien Trier GmbH
Porta-Nigra-Platz 7
54292 Trier
Deutschland
Tel. +49 651 9663353

Weitere Angaben

Nebenkosten 250,00 €
Kaution 4.767,00 €
Verkaufsfläche ca. 110 m²
Baujahr 2001
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger Gas
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Energiekennwert Strom 76 kWh/(a*m²)
Energiekennwert Wärme 85 kWh/(a*m²)

Objektbeschreibung

Großzügige Ladenfläche mit 32 Meter Fensterfront und 110 Quadratmeter Verkaufsfläche.

Nutzen Sie unseren Online-Rundgang durch alle Räume und besichtigen Sie bequem von Ihrem Wohnzimmer aus unter:

http://3d.mwi-trier.de/1004

Eine zeitgemäße Renovierung wird vor Mietvertragsbeginn nach Absprache mit dem neuen Mieter vom Vermieter durchgeführt.

Die Verkaufsfläche besteht aus zwei unterschiedliche Ebenen. Jede Ebene hat ihren eigenen Eingang und ist bei Bedarf trennbar. Zur Präsentation unterschiedlicher Auslagen ist diese Aufteilung sehr praktisch. Ein Küchenbereich liegt im hinteren, nicht einsehbaren Bereich der Ladenfläche. Durch die großzügige Fensterfront fällt viel Tageslicht. Das lässt das Ladenlokal hell und freundlich erscheinen.

Durch die umliegenden Geschäfte kommt es hier zu einer guten Sichtbarkeit und Wahrnehmung. Zumal dieser Bereich als Fußweg zum Hauptmarkt gerne genutzt wird.

Die Kaltmiete versteht sich als Nettomietpreis zzgl. 19% MwSt.

Lage

Das am Beginn der Fußgängerzone liegende Ladenlokal liegt in kurzer Entfernung zum Trierer Hauptmarkt und der Fleischstraße. Es ist an das stadtbekannte Park Plaza Hotel Trier angebunden und ist in Sichtweite des Frankenturms. Rechtsanwälte, eine Zeitarbeitsfirma und das Coyote-Cafe liegen gegenüber. Das Parkhaus ist direkt unter der Ladeneinheit.
Der Busknotenpunkt "Nikolaus-Koch-Platz" liegt praktischer Weise in kurzer Entfernung zu dieser Gewerbeeinheit.
Die Galeria Kaufhof ist das Bindeglied der Gewerbeimmobilie zur Trierer Innenstadt. Viele Passanten kommen hier vorbei.


Umgebungsinformationen

Legende
  • Apotheken Apotheken
  • Ärzte Ärzte
  • Bildungsstätten Bildungsstätten
  • Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten