Repräsentative, späthistoristische Winzervilla mit Jugendstileinfluss um 1907

Winzerhaus
Rückansicht
Hausfassade _Sued
Balkon
Gartenansicht_Südlage
Gartenansicht_West
Terrasse
Wohnzimmer
Esszimmer Stp. 1
Erker
Flur
Schlafzimmer
Badezimmer_Wanne
QR-Code_3D_Bernkastel_Kues
Grundriss Fenster_Relief
Grundriss Entree
Grundriss Gästezimmer
Umgebungsplan Mikro-Ansicht
Umgebungsplan Makro-Ansicht
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung 995
Objektart Häuser
Lage 54470 Bernkastel-Kues
Zimmer 10
Wohnfläche ca. 330 m²
Kaufpreis 449.000,00 €
Provision für Käufer 1) 3,57 % inkl. MwSt.

Ansprechpartner

Thomas Schubert
Immobilienmakler (IHK)
Tel. +49 651 9663353

Weitere Angaben

Baujahr 1906
Grundstücksfläche ca. 490 m²
Alt-/Neubau Altbau
Anzahl Balkone/Terrassen 2
Heizungsart Zentralheizung
Einbauküche ja
Anzahl separater WCs 5
Gäste-WC ja
Befeuerung/Energieträger Öl
Energieausweis Noch nicht vorhanden

Objektbeschreibung

Herrschaftliches Wohnen in einer stattlichen Winzervilla mit Jugenstileinfluss.

Nutzen Sie unseren Online-Rundgang durch alle Räume und besichtigen Sie bequem von Ihrem Wohnzimmer aus unter:

https://ogulo.de/is24/mwi/995

mehrWert-Immobilien Trier präsentiert Ihnen heute ein herrschaftliches Anwesen in Bernkastel.
Der späthistoristische Schieferbau wurde 1907 für eine Bernkasteler Winzerfamilie errichtet. Die Typologie des Hauses entspricht dem Spätstil der Gründerzeit, die dem Historismus mit seinen Jugendstilelementen eine prägende Ausrichtung verleiht. Dieses spiegelt sich in der Hausfassade mit seinem beeindruckendem Treppenhallenfenster wieder. Dieses Schmuckstück, das Fenster misst mit seiner Bleiverglasung beeindruckende 3,00 m x 6,00 m, wird durch ein Fensterbild mit bauzeitlicher Farbverglasung gekrönt.

Die Innenarchitektur der Villa reflektiert einen Lebensstil, der durch die Gründerzeit bestimmt wird und für die heutige Nutzung viel Raum zu Ihrer persönlichen Entfaltung anbietet. Das offene und großzügige Treppenhaus erschließt alle drei Wohn-Etagen mit seinen großräumigen Zimmern. Die gemütlichen Erker laden zum Verweilen ein und bieten einen großartigen Ausblick auf die Mosel. In allen Wohnräumen liegen als Fußbodenbelag Massivholzdielen aus. Die Bäder sind neuzeitlich modern und sehr gepflegt.

Der Garten mit seinen insgesamt circa 290 m² ist einer der wenigen, großen Freiflächen im Ortsteil Bernkastel und wurde liebevoll angelegt. Eine Terrasse zur Mosel hin, lädt zur Erholung und Entspannung ein.

Das Anwesen steht unter Denkmalschutz und wurde in den letzten Jahren kontinuierlich restauriert und saniert.
Die vorhandene Isolierverglasung der Fenster wurde in 2010 ausgebaut und mit Schallschutzverglasung (Doppelverglasung) in Kombination mit Wärmeschutz fachgerecht eingebaut.
Die Heizung wurde im Jahr 2012 gegen eine Niedertemperatur-Heizung ausgetauscht. Die Erneuerung der doppelwandigen Hülle des Öltanks inklusive der amtlichen Tankschutzabnahme folgte dann im Frühjahr 2016.
Die Isolierung der obersten Geschossdecke wurde in 2015 fachgerecht ausgeführt.
Nach einem Sturm im August 2016, fand eine Überprüfung der Dacheindeckung durch eine Fachfirma statt. Dabei sind kleinere Undichtigkeiten beseitigt worden.
Der aktive, doppelläufige Schornstein wurde saniert. Der zweite, inaktive Kamin wurde vom Fachmann augenscheinlich überprüft und eignet sich für den Anschluss eines Kaminofens.

Lage

Wohnen wo andere Urlaub machen.

Das an der Mittelmosel gelegene Bernkastel-Kues ist ein staatlich anerkanntes Heilbad und Sitz der Verbandsgemeinde.
Das direkt am Moselufer gelegene Herrenhaus bietet einen unverbaubaren Blick auf den Fluß und auf die malerische Silhouette des Ortsteils Kues. Der Sportboothafen mit seinen Wassersportmöglichkeiten und eine Flugschule befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Die aus dem 17. Jahrhundert stammenden Giebelfachwerkhäuser rund um den mittelalterlichen Marktplatz sind sehenswerte Highlights, die den Ort so liebenswert machen. Hier fallen das schmale Spitzhäuschen aus dem Jahre 1416 und das Renaissance-Rathaus von 1608 dem Betrachter der mittelalterlichen Kulisse ins Auge.

Eine komplette Infrastruktur bietet jeglichen Komfort.

Umgebungsinformationen

Legende
  • Apotheken Apotheken
  • Ärzte Ärzte
  • Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten